Gratwanderung

„Blockabfertigung vor dem Brettfalltunnel“, meldet der Verkehrsfunk – Business as usual also im Zillertal, offenbar brummt hier schon wieder der Tourismus. Ich hab mich ohnehin schon verschiedene Male gewundert, wie so viele Menschen in ein Tal passen! Und auf meinem Hausberg ist zur allgemeinen Bespaßung ein Musik-Event… nichts wie weg also. Doch – es gibt sie, die ruhigen Winkel, erstaunlich viele sogar, oft genug in direkter Nachbarschaft der großen Tourismus-Zentren.

Hier also ein paar Bilder von einer Wanderung in einem kleinen, abgelegenen Tal hinauf zu einem Grat mit wunderschönen Blumenwiesen und einem traumhaften Ausblick – und trotz des Sonntags hatte ich das alles praktisch für mich allein…